O.D.D.
Ordo Dea Discordia

Ordensgeschichte

Am 55. Tag der 5. Jahreszeit des Yold 3182 (13.12.2016 heidnischer Zeitechnung) wurde um 55h DDT¹ der erisisch-chaoistische Mönchsorden „Ordo Dea Discordia“ (O.D.D.) gegründet.

Der Stifter des Ordens, Bruder Ron Oxymo O.D.D. wurde von ERIS persönlich zu dessen Gründung genötigt inspiriert, und wünscht der Gemeinschaft Wachstum und Gedeihen, und daß er bald einen Dummen Würdigen finden möge, dem er das Amt des Abtes aufhalsen übertragen kann.

¹DDT = Discordian Decimal Time
 Der 55.5., 55h ist interessanterweise der 13.12., 13:12h heidnischer Zeitrechnung!